Kontakt

White Paper "BCBS veröffentlicht Diskussionspapier zum Prudential Treatment von Kryptoassets"

Der Basler Ausschuss für Bankenaufsicht (BCBS) hat am 10. Juni 2021 ein Diskussionspapier herausgegeben, das den umsichtigen Umgang („Prudential treatment“) mit Kryptoassets eingehend untersucht. Das Gremium schlägt vor Banken strengere Mindestkapitalanforderungen aufzuerlegen, um Anleger und Sparer vor Verlusten aus dem Handel mit dieser Anlageklasse zu schützen. Das Konsultationspapier ist technologieneutral und basiert auf der Behandlung vergleichbarer Vermögenswerte. Die Standards setzen auf dem Diskussionspapier von 2019 auf und berücksichtigen das Feedback verschiedener Interessengruppen.

Nach Ausfüllen des untenstehenden Formulares steht Ihnen das White Paper zum Download als PDF zur Verfügung.

White Paper "BCBS veröffentlicht Diskussionspapier zum Prudential Treatment von Kryptoassets" zum Downloaden

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Ansprechpartner
 Dominik Konold Partner