Management Team

Ingo Weber, Dipl.-Kfm. hat die FAS AG gemeinsam mit Peter Leibfried gegründet und gehört dem Vorstand der FAS AG seit Juni 2000 an. Vor seiner Zeit bei der FAS AG war Ingo Weber bei der internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Arthur Andersen in der Prüfung und Beratung von Unternehmen verschiedenster Branchen und Größenklassen tätig und unterstützte zahlreiche Mandanten bei der Einführung von IAS/IFRS und US-GAAP. Daneben hat er eine Vielzahl von Unternehmen im Zusammenhang mit der Optimierung der internen Berichterstattung, Planung und Controlling betreut. Seit Oktober 1999 bis zu seiner Bestellung zum Vorstand der FAS AG war Ingo Weber als selbständiger Unternehmensberater tätig. Im Januar 2000 wurde er zum Steuerberater bestellt.

Dr. Peter Adolph ist seit 2009 zum Vorstand der FAS Lease AG bestellt. Er hat an der Berufsakademie Stuttgart, der Universität Hohenheim und der Universität Zürich studiert und im Bereich Leasingbilanzierung nach IFRS promoviert. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten gehören die Bilanzierung und Steuerung von Leasinggeschäften einschließlich der IT-technischen Umsetzung. Zuvor war er langjährig bei der KPMG AG, Frankfurt, mit der Prüfung und Beratung von Leasinggesellschaften beschäftigt und leitete die Bereiche Financial Services der Linde AG, München, und der KION Group AG, Wiesbaden. Dr. Peter Adolph ist nebenberuflich Lehrbeauftragter verschiedener Hochschulen und Verfasser zahlreicher Fachbeiträge und Kommentierungen zum Thema Leasingbilanzierung. Daneben gehört er der Arbeitsgruppe „Internationale Rechnungslegung“ des Bundesverbandes deutscher Leasing-Unternehmen e.V. (BDL) an.

Bild von Juergen Diehm, Partner bei der FAS AG

Nach einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium an den Universitäten Stuttgart-Hohenheim sowie Amherst/Massachusetts (USA) und zwei Jahren in der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung kam Jürgen Diehm im Jahr 2000 als Senior Consultant zur FAS AG. Als Registered Certified Public Accountant (CPA) mit mehr als 18 Jahren Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen verfügt Herr Diehm über umfangreiche Projektmanagementerfahrung in der Optimierung von Strukturen, Prozessen und Systemen für eine effiziente und zielorientierte Unternehmenssteuerung. Seine Expertise liegt in der Konzeption, Auswahl und Implementierung von IT-Lösungen im Finanz- und Rechnungswesen von Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen. Darüber hinaus ist Herr Diehm verantwortlich für den Geschäftsbereich Business Services der FAS AG bzw. deren Tochtergesellschaft FAS Business Services AG.

Bild von Dr. Christian Herold, Partner bei der FAS AG

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre begann Dr. Christian Herold seine berufliche Laufbahn bei der KPMG AG in Frankfurt am Main. Parallel promovierte er an der Johann Wolfgang Goethe-Universität. Als Wirtschaftsprüfer und Senior Manager hat Christian Herold vorwiegend DAX-Unternehmen beraten und geprüft. Seit April 2016 leitet er die Niederlassung der FAS AG in Frankfurt. Schwerpunkte seiner Beratungstätigkeit sind die Implementierung neuer Rechnungslegungsstandards wie IFRS 15 und 16, die Optimierung der Finanzberichterstattung sowie komplexe rechnungslegungsrelevante Fragestellungen.

Andreas Huthmann, Dipl.-Kfm. ist seit Januar 2014 Mitglied des Vorstands der FAS AG und für den Bereich Financial Services verantwortlich. In der FAS (Schweiz) AG ist er zudem als Mitglied im Verwaltungsrat vertreten. Im Anschluss an eine Ausbildung zum Bankkaufmann hat Andreas Huthmann an der Philipps-Universität Marburg Betriebswirtschaftslehre studiert. Außerdem hat Andreas Huthmann berufsbegleitend zu seiner Tätigkeit bei der FAS AG einen Executive MBA an der WHU - Otto Beisheim School of Management und der Kellogg School of Management mit Studienaufenthalten in Chicago, Miami und Tel Aviv absolviert. Andreas Huthmann ist unter anderem Referent bei der Akademie für Internationale Rechnungslegung und der Academy of Finance des Verbands öffentlicher Banken (VöB).

Bild von Nils Klamar, Partner bei der FAS AG

Nach einer Ausbildung bei der Dresdner Bank AG studierte Nils Klamar Betriebswirtschaftslehre an der Universität Osnabrück und begann bereits 2007 als Consultant bei der FAS AG. Nach einigen Jahren fachlicher Entwicklung wurde ihm die Verantwortung für den Geschäftsbereich Valuation & Transaction Services übertragen, den er insbesondere in den Jahren 2015 und 2016 stark ausbauen konnte. Herr Klamar ist Diplom-Kaufmann, Chartered Financial Analyst und hält einen Executive-MBA der Kellogg-WHU. Bei der FAS AG ist er Spezialist für M&A-Beratung, Due Diligences, Unternehmensbewertungen, Impairment  Tests und Kaufpreisallokationen. Herr Klamar ist Alumnus der Stiftung der Deutschen Wirtschaft e.V., Mitglied bei InPraxi e.V.  und der German CFA Society e.V. sowie Co-Präsident des Kellogg Alumni Club of Germany.

Thomas Krug, Diplom-Kaufmann, ist seit 2009 Geschäftsführer der WTS Consulting und seit August 2017 Mitglied des Vorstands bei der FAS AG. Vor seiner Tätigkeit bei der WTS hatte er verschiedene Führungspositionen bei der Siemens AG im In- und Ausland inne. Zuletzt war er als CFO für eine weltweit agierende Shared Service Organisation verantwortlich, davor für die konsolidierten Financial Statements und das Management Reporting der Siemens AG. Des Weiteren leitete er das Projekt zur Umstellung auf US GAAP und den Börsengang an die NYSE der Siemens AG. Seine persönlichen Beratungsschwerpunkte liegen insbesondere bei der Erstellung von konsolidierten Konzernabschlüssen nach IFRS, US GAAP und HGB. Darüber hinaus verfügt er über langjährige Erfahrung im Bereich Carve Out, IPO, Post Merger Integration und Qualitätssicherung.

Stefan Schmal, Dipl.-Kfm. ist seit Oktober 2013 Mitglied des Vorstands der FAS AG. Er bearbeitet zusammen mit Ingo Weber den Bereich „Industry“ und verantwortet aktuell insbesondere den Auf- und Ausbau der Niederlassung in München. Schwerpunkte seiner Beratungstätigkeit sind Prozessoptimierungen und -restrukturierungen insbesondere im Finanzbereich, sowie IFRS- und bewertungsrelevante Fragestellungen. Vor dem Eintritt in die FAS AG war Stefan Schmal als kaufmännischer Geschäftsführer eines Pharmaunternehmens maßgeblich am Unternehmensaufbau beteiligt. Vor dieser Zeit hatte er viele Jahre eine Führungsposition bei Arthur Andersen und Ernst & Young inne und führte federführend nationale und internationale Beratungs- und Prüfungsprojekte bei Großkunden durch.

Ulrich Sommer, Dipl-Kfm. ist seit Herbst 2007 Mitglied des Vorstands der FAS AG und stellt über die Funktion des COO (Chief Operating Officer) in Kooperation mit den Bereichsverantwortlichen die operative Koordination und Abwicklung der Projekte sicher. Zusätzlich leitet er IFRS/US-GAAP-Umstellungsprojekte und Projekte zur Optimierung des Finanz- und Rechnungswesens. Er hat an der Universität Regensburg und am Trinity College Dublin Betriebswirtschaftslehre studiert. Vor seinem Einstieg bei der FAS AG im Oktober 2000 war Ulrich Sommer bei der internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Arthur Andersen im Bereich Mittelstandsberatung tätig. Im Oktober 2000 legte Ulrich Sommer die Prüfung zum amerikanischen Wirtschaftsprüfer (CPA) erfolgreich nieder. Seit 2010 ist er ebenfalls Certified Valuation Analyst (CVA).

Dirk Spalthoff, Diplom-Betriebswirt, ist seit August 2015 Mitglied des Vorstands der FAS AG. Er verantwortet als Niederlassungsleiter des Standorts Düsseldorf den Auf- und Ausbau der Beratungskompetenzen im nord- und westdeutschen Raum. Schwerpunkte seiner Beratungstätigkeit im Bereich „Industry“ sind Prozessoptimierungen entlang der CFO Agenda, wertorientierte Unternehmensführung, IFRS- und rechnungslegungsrelevante Fragestellungen sowie die umfassende und ganzheitliche Betreuung von Unternehmenstransaktionen und -bewertungen. Vor seiner Zeit bei der FAS AG war Dirk Spalthoff viele Jahre in leitender Position bei Ernst & Young im Bereich der Transaktionsberatung tätig und leitete federführend nationale und internationale Beratungsprojekte im Bereich Unternehmenstransaktionen und -bewertungen sowie Prüfungsmandate und internationale Accounting Services bei Großkunden und mittelständischen Unternehmen. Darüber hinaus bringt er als studierter Diplom-Betriebswirt, ehemaliger Investmentbanker und Wirtschaftsprüfer fundierte Branchen- und Prozesserfahrungen mit.

Bild von Mario Treude, Partner bei der FAS Business Services AG

Mario Treude, Bilanzbuchhalter, war Gründungsgesellschafter der aeveo GmbH, der Vorgängerin der FAS Business Services AG. Als geprüfter Bilanzbuchhalter mit langjähriger Erfahrungen aus der Tätigkeit in Steuerkanzleien, Industrie und Handel, ist er der Spezialist für das operative Rechnungswesen und alle Abläufe in der täglichen Buchhaltung mittelständischer Unternehmen. Seine unternehmerische Herangehensweise ist ein wichtiger Aspekt bei der Umsetzung zahlreicher Outsourcingprojekte. Seit 2014 ist er als Mitglied des Vorstands der FAS Business Serivces AG weiterhin erster Ansprechpartner in allen Fragen der laufenden Buchhaltung der Kunden.

Die FAS AG wurde mit dem "Beste Berater 2017"-Siegel ausgezeichnet.
Kontakt