Kleines Kind mit Fliegermütze, Flügeln und Fliegerbrille streckt den Arm nach oben.

FAS Multiples Tool

Eine überschlägige Wertermittlung für Ihr Unternehmen ist einfacher als gedacht. Durch Eingabe weniger Kennzahlen sowie die Beantwortung von fünf ergänzenden Fragen im FAS Multiples Tool erhalten Sie von uns in Kürze (max. innerhalb von drei Werktagen) die Abschätzung Ihres Unternehmenswertes.

Die Nutzung des Tools sowie die Abschätzung des Unternehmenswertes ist für Sie natürlich vollkommen kostenfrei und ohne weitere Verpflichtungen.

Darüber hinaus führen wir für Sie sowohl transaktionsbezogen als auch unabhängig von einer konkreten Transaktion Unternehmensbewertungen durch und begleiten Sie bei einem Unternehmensverkauf, -kauf oder einer Finanzierungsrunde bis hin zum IPO. Die Bewertungen erfolgt dabei nach den anerkannten Bewertungsstandards vom IdW oder auch von anderen Gremien. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

FAS Multiples Tool
Bewertungsangaben
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.


1. Planjahr


Umsatz: Tragen Sie hier bitte Ihren geplanten Umsatz für das erste Planjahr ein.

EBITDA: Tragen Sie hier bitte Ihr geplantes EBITDA (Gewinn/Verlust vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) für das erste Planjahr ein.

EBIT: Tragen Sie hier bitte Ihr geplantes EBIT (Gewinn/Verlust vor Zinsen und Steuern ) für das erste Planjahr ein.

2. Planjahr


Umsatz: Tragen Sie hier bitte Ihren geplanten Umsatz für das zweite Planjahr ein.

EBITDA: Tragen Sie hier bitte Ihr geplantes EBITDA (Gewinn/Verlust vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) für das zweite Planjahr ein.

EBIT: Tragen Sie hier bitte Ihr geplantes EBIT (Gewinn/Verlust vor Zinsen und Steuern ) für das zweite Planjahr ein.

3. Planjahr


Umsatz: Tragen Sie hier bitte Ihren geplanten Umsatz für das dritte Planjahr ein.

EBITDA: Tragen Sie hier bitte Ihr geplantes EBITDA (Gewinn/Verlust vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) für das dritte Planjahr ein.

EBIT: Tragen Sie hier bitte Ihr geplantes EBIT (Gewinn/Verlust vor Zinsen und Steuern ) für das dritte Planjahr ein.

Weitere Angaben

Tragen Sie hier bitte Ihre aktuelle Nettofinanzverschuldung bzw. Nettofinanzvermögen ein. Die/Das Nettofinanzverbindlichkeiten/Nettofinanzvermögen ermittelt sich aus der Summe Ihrer Finanzverbindlichkeiten abzüglich liquider Mittel.

Wählen Sie hier bitte die Phase aus, in der sich Ihr Unternehmen im Unternehmenszyklus befindet. Die Grafik „Enterprise Stages“ am unteren Ende veranschaulicht in welcher Phase sich Ihr Unternehmen befinden könnte.

Typischerweise steigt der Investitionsbedarf mit fortschreitendem Alter des Unternehmens. Ist der Investitionsbedarf in der Seed/Startup-Stage häufig noch als geringer einzuschätzen, so können die Investitionsausgaben im Rahmen bspw. einer Internationalisierungsstrategie und einem starken Umsatzwachstum mit hohen Investitionen verbunden sein. Der Investitionsbedarf lässt sich jedoch auch nach Branchenzugehörigkeit eines Unternehmens ableiten. Ein Dienstleistungsunternehmen hat beispielsweise einen eher geringeren Investitionsbedarf als vergleichsweise ein Maschinenbauer.

Unternehmensangaben

Enterprise Stages

Grafik die die verschiedenen Enterprise Satges veranschaulciht.

Ableitung Ihres Unternehmenswertes

Grafik, die die Ableitung des Unternehmswert veranschaulicht.

Diese Grafik zu den Enterprise Stages soll Ihnen eine Entscheidungshilfe bei der Einschätzung Ihrer Unternehmensphase geben. Die angegebenen Finanzierungsbandbreiten stellen oftmals realisierte Finanzierungsvolumen in der entsprechenden Finanzierungsrunde dar, können jedoch von dem tatsächlichen Bedarf in einer Finanzierungsrunde abweichen.

Die Grafik zur Ableitung Ihres Unternehmenswertes soll unsere Berechnungsmethodik für Sie transparent darstellen. Wir ermitteln den Unternehmenswert anhand Ihrer Eingaben und mithilfe von Multiples, die durch einen Informationsdienstleister bereitgestellt werden. Die Diskontierung erfolgt auf Basis verschiedener Studien zu den geforderten Renditen von Venture Capitals innerhalb der unterschiedlichen Unternehmensphasen.

Ansprechpartner

FAS AG Nils Klamar Partner
Nils Klamar
FAS AG
Partner
Telefon +49 69 1539174-20
E-Mail Nils.Klamar(at)fas.ag
Wilhelm-Leuschner-Str. 14

60329 Frankfurt

vCard

Disclaimer

Wir haben die Berechnungen mit bestem Wissen auf Grundlage der bereitgestellten Informationen und Daten durchgeführt. Es wird darauf hingewiesen, dass die Schätzungen und Berechnungen auf den bereitgestellten Informations- und Planungsdaten basieren. Selbst kleinste Veränderungen der zur Verfügung gestellten Informations- und Planungsdaten können zu anderen Ergebnissen führen. Ebenso wird darauf hingewiesen, dass die realisierten Marktpreise von den für die Wertermittlung verwendeten Konzepten deutlich abweichen können.

Die Berechnungen sind ausschließlich für den Gebrauch des Benutzers bestimmt. Sie sollen nicht ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung in Umlauf gebracht oder zitiert werden. Die Berechnungen dürfen nicht an andere Dritte ohne schriftliche Mitteilung der FAS AG, Stuttgart, Deutschland, weitergegeben werden. Unabhängig davon, ob wir einer Weitergabe unserer Arbeitsergebnisse im Einzelfall zustimmen oder nicht, übernehmen wir keinerlei Haftung oder Verantwortung für eine bestimmte Verwendbarkeit.

Wir melden uns bei Ihnen ca. innerhalb von drei Werktagen.

 

 

 

 

Kontakt