Kontakt

Case Study: Begleitung US IPO „SPAC-Deal“

Die Herausforderung – Kunde & Projektansatz

Eine zuvor noch nicht börsennotierte Gesellschaft im Biotechnologie-Bereich hatte uns engagiert (unter anderem für IFRS-Konzernabschluss, ProForma Financial Statements und F-4 Filings), einen IPO über die Fusion mir einer sogenannten "Special Purpose Acquisition Company" (SPAC) mit dem Ziel durchzuführen, das zusammengeschlossene Unternehmen an der US-Börse NASDAQ zu notieren.

Der FAS Lösungsansatz

  • Unterstützung bei der Erstellung des IFRS-Konzernabschlusses
  • Erstellung von ProForma Financial Statements für Zwecke des SEC Filings und Erstellung von fachlichen Memoranden (unter anderem Bilanzierung der Transaktion in ProForma Financial Statements und der Zwischenberichterstattung und anteilsbasierte Vergütungen)
  • Weitreichende Unterstützung bei der Prospekterstellung inklusive Erstellung der Management Discussion and Analysis (MD&A) und der zugehörigen F-Pages im Rahmen des IPOs als sogenannte Foreign Private Issuer (FPI) 

Der Kundenmehrwert/-nutzen

  • Das Filing für Zwecke des IPO wurde ohne Kommentare durch die Securities and Exchange Commission (SEC) angenommen
  • Der US-IPO konnte exakt entsprechend des geplanten Zeitplans durchgeführt werden
  • FAS unterstützt die Gesellschaft weiterhin im Bereich Accounting und Reporting sowie im Bereich Governance, Risk & Compliance
  • Derzeit unterstützt die FAS die Gesellschaft bei der Herstellung der SOX-Readiness

 

Mit der operativen Unterstützung der FAS im Rahmen unseres IPOs (unter anderem IFRS-Konzernabschluss, F-4 Filings und ProForma Financial Statements) waren wir sehr zufrieden. Besonders geschätzt haben wir die hohe Flexibilität und das tiefe IFRS-Know-how. Auch sehr spezifische IFRS-Sachverhalte (zum Beispiel IFRS 9) konnten dank des internen IFRS-Spezialisten Netzwerkes überraschend schnell und ohne großen Aufwand geklärt werden. Sehr wertvoll war für uns zudem das umfassende Biotech Branchen-Know-how der FAS-Berater. Wir haben uns im Projekt immer sehr transparent und ehrlich behandelt gefühlt und freuen uns daher, auch weiterhin mit der FAS zusammenzuarbeiten. - Director External Reporting bei einem Biotech-Unternehmen

SPAC Merger vs. „regulärer” Börsengang

Treten Sie mit uns in Kontakt

Wir besprechen mit Ihnen gerne Ihre Fragen und aktuelle Herausforderungen!

Ansprechpartner
 Markus Groß Partner
Start-up Advisory Video
FinanceOnAir Webinare