Zeitungsausschnitt mit Text - zwei Wörter sind rot geschrieben, IFRS und IAS.

IFRS im Überblick

Im Rahmen dieser Sektion geben wir Ihnen eine Einführung in die Welt der IFRS.

IFRS steht als Abkürzung für „International Financial Reporting Standards“. Diese Standards beinhalten ein ganzes System von Grundsätzen und Regeln für die Darstellung verschiedener Transaktionen und Positionen in Abschlüssen.

Mehr zu "IFRS" – Was ist das?

Wie eignet man sich dieses Wissen über die IFRS am besten an? Wo beginnt man? Wir wollen hier einige Möglichkeiten des Selbststudiums betrachten und mögliche Informationsquellen über neue Entwicklungen kennenlernen.

Mehr zu "IFRS kann man lernen!"

Die IFRS und die US-GAAP nähern sich immer weiter an, sodass wir hoffentlich in der Zukunft über weitgehend einheitliche Rechnungslegungsstandards verfügen werden. Bis dahin bleibt allerdings noch einiges zu tun.

Mehr zu "US-GAAP und IFRS: die fünf wichtigsten Unterschiede"

Derzeit gibt es zwei IFRS-Standards, die sich mit Finanzinstrumenten befassen, nämlich IAS 39, Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung, und IFRS 9, Finanzinstrumente.

Mehr zu "IAS 39 oder IFRS 9: Schluss mit der Verwirrung!"

In diesem Artikel möchten wir die wichtigsten in den IFRS verwendeten Begriffe definieren und mit einigen Anwendungsbeispielen illustrieren.

Mehr zu "ein kurzes IFRS-Glossar"

Ansprechpartner

FAS AG Ingo Weber Vorstandsvorsitzender
Ingo Weber
FAS AG
Vorstandsvorsitzender
Telefon +49 711 6200749-0
E-Mail Ingo.Weber(at)fas.ag
Büchsenstr. 10

70173 Stuttgart

vCard
Kontakt