Kontakt

Übernahme (Tax) Compliance-Aufgaben

Die Anforderungen an die Compliance-Funktion in den Unternehmen nehmen immer mehr zu. Nicht nur im steuerlichen Bereich (Tax Compliance) durch den Anwendungserlass zu § 153 AO, sondern auch im finanziellen Bereich (zum Beispiel Fraud- beziehungsweise Unterschlagungssachverhalte), im rechtlichen Bereich (zum Beispiel die Einhaltung von Standardvertragsklauseln) und insbesondere im Bereich des Datenschutzes (zum Beispiel durch die DSGVO) beziehungsweise bei der IT-Sicherheit nehmen immer mehr zu.

Die Kapazitäten in den Compliance-Funktionen der Unternehmen sind jedoch einerseits häufig quantitativ begrenzt. Andererseits werden die Compliance-Aufgaben auch immer differenzierter und spezieller, so dass es teilweise für Unternehmen auch nicht sinnvoll ist, in jedem Bereich die entsprechenden Ressourcen für die diversifizierten Compliance-Aufgaben vorzuhalten.

Ihre Herausforderungen bei (Tax) Compliance-Aufgaben

Unsere Leistungen im Bereich Übernahme (Tax) Compliance-Aufgaben sind für Sie insbesondere in folgenden Situationen relevant:

  • Generell keine internen Kapazitäten für die Übernahme von (Tax) Compliance-Aufgaben vorhanden
  • Keine internen Kapazitäten für Spezialbereiche im Bereich (Tax) Compliance vorhanden
  • Generelle Auslastungsspitzen im Bereich (Tax) Compliance 
  • „Vorfälle“ im Bereich (Tax) Compliance, die einer schnellen und umfangreichen Aufklärung bedürfen

Lösungsansätze für die Übernahme von (Tax) Compliance-Aufgaben

Unsere Leistungen im Bereich Übernahme (Tax) Compliance-Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Analyse der bestehenden Situation im Bereich (Tax) Compliance, um uns einen Überblick über die Ausgangssituation zu verschaffen
  • Schnelle, operative und pragmatische Hands-On-Unterstützung im Bereich (Tax) Compliance, um zeitnah und umfassend Transparenz zu erhalten
  • Einsatz von verschiedensten Spezialisten aus den Bereichen Finance, Tax, IT und Legal zur vollumfänglichen Erfassung der kritischen Sachverhalte
  • Strukturierte und nachvollziehbare Dokumentation von – aus Compliance-Sicht – kritischen Aktivitäten
  • Vertrauliche selektive Compliance-Aktivitäten im Auftrag des Aufsichtsrats oder Beirats

Bei Interesse und für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner
 Thomas Heimhuber Director