Kontakt

Seminar zum § 25d KWG

Inhalte

  • Bildung und Besetzung von Ausschüssen
  • Fachliche Anforderungen an Verwaltungsrats- und Aufsichtsratsmitglieder
  • Persönliche Anforderungen an Verwaltungsrats- und Aufsichtsratsmitglieder
  • Anforderungen an die Fortbildung
  • Effizienzprüfung
  • Rückgriff auf interne und externe Ressourcen
  • Implikationen für die Gremienarbeit (Risikomanagement, Haftung etc.)
  • Weitere Elemente dws § 25d KWG

Ihr Nutzen

In diesem Seminar erhalten Sie Informationen zu den Inhalten des § 25d KWG. Dieser beinhaltet insbesondere für Verwaltungsrats- und Aufsichtsratsmitglieder sowohl gestiegene als auch neue Anforderungen. Das Seminar erläutert die einzelnen Regelungen des § 25d KWG theoretisch und praktisch mit Beispielen. Nach diesem Seminar können Sie evtl. bestehendes Optimierungspotenzial erkennen und im Hinblick auf die Einhaltung der Regelungen diese auch umsetzen.

Zielgruppe

  • Verwaltungsrats- und Aufsichtsratsmitglieder

  • Mitarbeiter/innen des Verwaltungsrats- und Aufsichtsratsbüro

  • Angehende Verwaltungsrats- und Aufsichtsratsmitglieder

     

Sie haben interesse an einem internen Seminar zum § 25d KWG? Dann füllen Sie das untenstehende Formular aus oder nehmen Sie direkt Kontakt mit Herrn Michael Beyer auf.

 

Inseresse am Seminar zum § 25d KWG

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Melden Sie sich gerne auch für unseren Newsletter & die FAS Finance Highlights an:

Ansprechpartner
 Dr. Michael Beyer Director

Board Advisory Services der FAS

Unser Board Advisory Services-Team ist kompetenter Partner für die Entwicklung der stetigen Professionalisierung der Aufsichts-, Verwaltungs- und Beiratstätigkeit und steht Mandatsträgern umfassend in allen wesentlichen Aspekten der Gremienarbeit zur Seite.

Jetzt informieren!