Kontakt

Outsourcing Lohn- und Gehaltsabrechnung

Der Bereich Lohn & Gehalt zählt neben der Buchhaltung bereits seit Jahrzehnten zu einem Bereich in dem sich das Outsourcing von administrativen Prozessen fest etabliert hat.

Insbesondere die monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnung ist ein hochstandardisierter Prozess mit einer Vielzahl identischer und sich regelmäßig wiederholender Transaktionen. Allerdings sind für eine korrekte und sorgfältige Lohnabrechnung umfangreiche und immer aktuelle Expertenkenntnisse (z. B. Arbeits-, Steuer-, Sozialversicherungs- und Rentenrecht) notwendig, die aber mit der eigentlichen Geschäftstätigkeit und den Kernprozessen des Unternehmens nichts zu tun haben. Hinzu kommt, dass die Tätigkeiten in der Lohn- und Gehaltsabrechnung oft sehr unregelmäßig anfallen und sich i.d.R. am Monatsende ballen. Dann muss aber sichergestellt sein, dass Krankheit, Urlaub oder sonstige Fehlzeiten der verantwortlichen Mitarbeiter zu keinem Verzug bei den Löhnen und Gehältern der Mitarbeiter oder den gesetzlich vorgeschriebenen Meldungen führt und auch Prüfungen der Finanzämter und Sozialversicherungsträger reibungslos ablaufen.

Typische Anwendungsfälle in denen unsere Spezialisten im Personalbereich zum Einsatz kommen sind:

  • Sie sind unzufrieden mit dem Verhältnis von Leistung und Kosten Ihrer Lohnabrechnung und möchten Optimierungspotenzial oder eine Option zum Outsourcing aufgezeigt bekommen.
  • Sie wollen das Fehlerpotenzial einer internen Personalabrechnung sowie mögliche Haftungsrisiken gegenüber Behörden und Ämtern vermeiden.
  • Ihre Mitarbeiter sind unzufrieden mit der Qualität und Serviceorientierung der Lohn- und Gehaltsabrechnung.
  • Der Personalbereich muss zunehmend strategische Sonderthemen übernehmen und kann eine laufende und anforderungsgerechte Lohn- und Gehaltsabrechnung ohne Ressourcenaufbau perspektivisch nicht mehr sicherstellen.
  • Sie stehen in Ihrer Unternehmensentwicklung vor der Entscheidung die interne Lohn- und Gehaltsabrechnung auf- oder auszubauen oder müssen in eine neue Personalsoftware investieren.
  • Es fehlen Ihnen die internen Ressourcen um die Personalabteilung schnell und kompetent zu besetzen.
  • Sie wollen Ihre Prozesse im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung optimieren um sich potentiellen Erwerbern oder Partnern zu präsentieren oder um sich auf eine bevorstehende Unternehmenstransaktion vorzubereiten.
  • Sie haben ein Unternehmen oder Unternehmensteile erworben und müssen die lokale Lohn- und Gehaltsabrechnung nun schnellstmöglich kompetent und mit möglichst wenig Investitionsaufwand aufgleisen.
  • Sie wollen als Steuerberater die laufende Lohn- und Gehaltsabrechnung eines Mandanten an einen zuverlässigen Subunternehmer abgeben, aber die Finanzbuchhaltung und die Steuerberatung behalten.

Aber auch wenn bei Ihnen die Verlängerung eines Vertrags mit einem bestehenden Dienstleister ansteht, dann kommen Sie auf uns zu, wir überzeugen Sie gerne von unseren Kompetenzen und machen Ihnen ein attraktives Vergleichsangebot.

Hinweis

Die FAS AG erbringt zusammen mit ihren Partnern Dienstleistungen im Sinne des §6 Ziff. 3 und 4 Steuerberatungsgesetz (StBerG) - Ordnen, Sortieren, Kontieren und Erfassen laufender Geschäftsvorfälle.

Ansprechpartner
 Jürgen Diehm Partner