Kontakt

Fast Close – beschleunigte Erstellung des Jahresabschlusses

Fast Close ist ein Sammelbegriff für sämtliche Verfahrensweisen und Techniken, die auf die zügige oder beschleunigte Erstellung des Jahresabschlusses gerichtet sind. Mit dem Begriff Fast Close wird nicht nur auf die im Abschluss vermittelten Informationen eingegangen, sondern auch auf eine zeitnahe Berichterstattung. Inzwischen hat sich der Eindruck bestätigt, dass nicht nur eine schnelle Erstellung des Jahresabschlusses maßgeblich ist, sondern auch die Datenqualität.

Aufsetzend auf einer Analyse der bisherigen Strukturen, Prozesse und Systeme kann durch unsere Unterstützung eine Konzeptionierung der Optimierungsmaßnahmen und deren Umsetzung im Rahmen eines Fast Close oder auch Efficient Quality Close-Projektes erfolgen.

Herausforderungen bei Fast Close Projekten

Die Herausforderungen liegen im langwierigen Abschlussprozess und der verspäteten Bereitstellung der Abschlüsse. Erschwerend hinzukommt, dass in vielen Unternehmen eine ausreichende Systemunterstützung fehlt, die Datenqualität ungenügend ist sowie Stammdaten unzureichend gepflegt sind. Die unbefriedigende Abschlussqualität und unklare Zuständigkeiten sowie fehlende Expertise innerhalb des Unternehmens sind weitere Hindernisse. Auffällig sind auch die ineffiziente innerbetriebliche Kommunikation im Rahmen des Abschlussprozesses und die wiederkehrenden Abstimmungsprobleme mit dem Abschlussprüfer.

Fast Close – Die Leistungen und Services der FAS

Sie erhalten durch die FAS eine systematische und strukturierte Analyse ihrer bestehenden Prozesse. Nach Sichtung und Bewertung des Ist-Zustandes können wir für Sie im Rahmen eines Quick Scans vorab eine Handlungsempfehlung erarbeiten. Mit unserer quantifizierbaren, auf Ihre Anforderungen gerichteten und bewährten Vorgehensweise, gelangen wir effizient zum gewünschten Ergebnis.

 

Eine Dokumentation der Ergebnisse, dient als Grundlage für Ihre Abstimmung. Bei der Umsetzung und dem Austausch mit Ihren Wirtschaftsprüfern begleiten wir Sie mit unseren erfahrenen Beratern.

Unsere Mitarbeiter verfügen über eine erhebliche Erfahrung in der Optimierung der Abschlussprozesse aufgrund der Durchführung einer Vielzahl von Fast Close-Projekten. Als Experten im Finanzbereich sowie mit unseren ehemaligen Wirtschaftsprüfern der Big Four, haben wir umfangreiches Wissen. Insbesondere deshalb sind wir in der Lage, professionell den Wesentlichkeitsgrundsatz auszulegen sowie akzeptierte und gangbare Wege von anderen zu unterscheiden.

Unsere Leistungen

  • Analyse und Benchmarking zur Optimierung der Prozesse der Abschlusserstellung durch Vorverlagerung und Entzerrung von Abschlussarbeiten (gesamtes Geschäftsjahr)
  • Definition und Abstimmung der (Konzern-) Materiality zur Identifikation und Bewertung wesentlicher Berichtspositionen für die Periodenverschiebung
  • Schaffung eines stringenten, abteilungsübergreifenden Kommunikationskonzeptes zur effizienten Zusammenarbeit
  • Reduktion der Erstellungszeitdauer bei steigender Qualität
  • Verbesserung der Zusammenarbeit mit den Abschlussprüfern

Ihre Vorteile

  • Signifikante Beschleunigung der Abschluss- und Veröffentlichungszeiten: Abstimmarbeiten, Fehlerkorrekturen und Nacharbeiten werden vermieden und der Prüfungsprozess massiv entschlackt
  • Steigerung der Relevanz und Qualität von Unternehmensdaten: Die frühe Verfügbarkeit von Daten verkürzt die Reaktionszeit des Managements und schafft mehr Zeit für Analysen
  • Erhöhung der Effizienz der Prozesse: Nicht wertschöpfende Tätigkeiten werden unterlassen oder automatisiert und Ressourcen werden freigesetzt
  • Steigerung der Motivation der Mitarbeiter: Die Arbeitsbelastung wird zu Spitzenzeiten deutlich reduziert

Bei Interesse und für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner
 Ulrich Sommer Partner