Kontakt

FAS und WTS unterstützen die NORMA Group beim Erwerb der Mehrheitsanteile an der Statek Stanzereitechnik GmbH

Deal News -

Das Team um Partner Nils Klamar hat in enger Kooperation mit der WTS Group die NORMA Group beim Erwerb der Mehrheitsanteile von 100 % an der Statek Stanzereitechnik GmbH beraten. Im Rahmen der Transaktion unterstützte die FAS Steuerberatungsgesellschaft mbH – ein Unternehmen der FAS Gruppe – bei der Financial Due Diligence. Die Tax Due Diligence wurde von der WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH durchgeführt.

Die Statek Stanzereitechnik GmbH stellt (verzinkte) Stanzteile her. Haupteinsatzbereiche der Produkte von Statek sind die Bereiche Automotive, Elektrotechnik sowie Reaktortechnik. Die Kompetenzen in der Fertigung liegen in der Umform- und Biegetechnik und  der Herstellung von Komponenten für alle gängigen Metalle. NORMA Group integriert durch die Transaktion einen wichtigen und langjährigen Lieferanten in die eigene Wertschöpfungskette des Unternehmens.

Über NORMA Group
Die NORMA Group ist ein internationaler Markt- und Technologieführer für hochentwickelte Verbindungstechnik. Das Unternehmen mit rund 8.300 Mitarbeitern verfügt über Produktionsstätten und Vertriebsstandorten in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika sowie im asiatisch-pazifischen Raum. Das Unternehmen fertigt ein breites Sortiment innovativer Verbindungslösungen in drei Produktkategorien (Befestigungsschellen, Verbindungselemente und Fluidsysteme) und ist ein führender Anbieter von Systemlösungen. Das im MDAX notierte Unternehmen  belieferte mehr als 10.000 Kunden in mehr als 100 verschiedenen Ländern und erzielt dabei Umsatzerlöse in Höhe von rund 1,02 Milliarden Euro (2017).

Über die FAS AG
Die FAS AG als Mitglied der WTS Gruppe ist ein unabhängiger, innovativer Lösungsanbieter für zielorientierte Beratung, aktive operative Unterstützung und effizientes Outsourcing der Finanzfunktionen von Unternehmen sowie bei Bewertungsanlässen und Transaktionsprozessen. Hauptsitz der Gesellschaft ist in Stuttgart mit weiteren Standorten in München, Düsseldorf, Frank-furt am Main, Leipzig, Berlin, Hamburg, Köln, Zürich und Wien.
Der Bereich "Corporate Finance" der FAS AG umfasst die Begleitung bei Unternehmenstransaktionen zum Beispiel in Form von Due Diligence Untersuchungen und weiteren buy-side-Services und Bewertungsleistungen wie zum Beispiel gutachterliche und indikative Unternehmensbewertungen, Purchase Price Allocation, Impairment Test und Optionsbewertungen.

Bewertungsteam

Verantwortlicher Transaktion NORMA Group
Okan Celiker, Director M&A 
 
Transaktionsteam FAS
Nils Klamar, Partner
Oliver Schwarz, Senior Consultant
Maximilian Beer, Consultant
 
Transaktionsteam WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH
Dr. Oliver Trautmann, Partner
Stephan Dörnhöfer, Manager